Angebot Erläuterung
Bewerbungsfotos

In meinen kleinen Homestudio, Visa-Bereich für Make up-Auffrischung

(Puder, Lidschatten, Lippenstifte, Kajal, Nagellack, Glätteisen, Rundbürsten uvm. vorhanden)

100 %ige Diskretion

 

Portraits
(Einzelpersonen, Paare)

In meinem kleinen Homestudio, Homeshooting bei dir, Outdoor, sonstige Locations

100 %ige Diskretion

 

Erotikfotos
(Einzelpersonen,
Paare)

Homeshooting, Outdoor, sonstige Locations

100 %ige Diskretion

 Hochzeitfotos

 

Treffen zur Vorbesprechung, Begleitung an Ihrem wichtigen Tag, Fotos auf USB
(Näheres auf Wunsch und Anfrage)

 

Auftragsarbeit

 

Ich fotografiere in Ihrem Auftrag nach Absprache und Wünschen
Die Bilder erhalten Sie bearbeitet, ohne Logo, gegen Bezahlung

100 %ige Diskretion

 

Pay-Vertrag
(Model wird bezahlt)

 

Das Model erhält seine Entlohnung für das Shooting in Form von Stundenlohn oder Tagespauschale. Die Rechte der Fotos liegen beim Fotografen für die Eigennutzung, ansonsten wird ein Model-Release-Vertrag gewählt.

Release Vertrag

 

Dieser wird erforderlich, wenn das Model nicht allen Veröffentlichungen der Shootingaufnahmen zustimmen möchte. Es werden Absprachen schriftlich festgehalten. Er regelt etwaige Veröffentlichungskriterien, Gewinnverteilungen u. ä. zwischen Modell und Fotografen.

 TFP-Vertrag
(Time for Prints)

 

Es wird ein Vertrag gemacht zwischen dem Kunden und dem Fotografen, Einzelheiten werden alle schriftlich festgehalten.
Dem Kunden entstehen keine Kosten, er erhält die Bilder bearbeitet, die Fotorechte hat der Fotograf und kann diese zur Eigenwerbung nutzen. Sollte dies nicht im vollen Umfang zutreffen, können auch hier Absprachen getroffen werden zwischen Model und Fotograf.